• LUST AUF EIN SPANNENDES PROJEKT?

    Bewerben Sie sich jetzt!

    Werden-Sie-Werkstudent-bei-Mplus

WERDEN SIE BEI UNS

Werkstudent (m/w/d)

IM BEREICH ARBEITS- UND GESUNDHEITSSCHUTZ

JOB-ID: 19-14 / Einsatzort: Sankt Augustin

Wodurch Sie sich auszeichnen

  • Studium der Sicherheitstechnik oder vergleichbare Studiengänge

  • Interesse an einer Bachelor- oder Master-Thesis, an einem Praktikum oder an einer dauerhaften Anstellung als Studentische Hilfskraft

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Fachliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt

  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in einem Projekt, welches sich mit Rechtsvorschriften im Arbeitsschutz der folgenden Länder befasst: USA, Kanada, Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Frankreich, Irland, Großbritannien

  • Ausarbeitung und Darstellung der gesetzlichen Vorgaben, insbesondere mit dem Fokus auf deren Unterschiede

  • Recherche zur Erstellung des Länderabgleichs im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Wodurch wir uns abheben

Systematische Einbindung in die Projektarbeit
und Einblicke in viele Branchen

Abwechslungsreiche Tätigkeit
mit attraktiver Vergütung und
flexiblen Arbeitzeiten

Perspektive auf eine
langfristige Zusammenarbeit

Eigener moderner Arbeitsplatz
mit guter Arbeitsatmosphäre

Sammeln von ersten Praxiserfahrungen
und Begleiten von Projekten mit erfahrenen HSE-Managern

Noch einen Schritt zum Erfolg

Werkstudent (m/w/d)
Arbeitsort: Sankt Augustin
JOB-ID: 19-14

PERSÖNLICHE DATEN

* Pflichfelder

DATEN ZU IHRER BEWERBUNG


DOKUMENTE

Bitte verwenden Sie PDF Dokumente.

Willkommen an Bord

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Personalleitung Frau Sandra Kehr.

Sandra Kehr

Sandra Kehr

Leitung Personal

Telefon +49 2241 933 96 0
E-Mail schreiben

PERSÖNLICHE BERATUNG

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 8 bis 17 Uhr.

02241 933 96-0

NEWSLETTER ANMELDUNG

Regelmäßig aktuelle Themen und Seminarangebote

SOCIALMEDIA

Folgen Sie uns auch im Socialnet